Präsentieren


Wer Auftragsarbeiten erledigt oder an Wettbewerben teilnimmt wird seine Bilder so weitergeben wie sein Auftraggeber sie benötigt bzw. die Bedingungen es vorsehen.

 

Aber auch im privaten Bereich ist es lohnenswert, über die Art und Weise nachzudenken, wie man seine Bilder - wem auch immer - präsentieren möchte. Hier kommt dem Rahmen eine große Bedeutung zu. Der richtige Rahmen schließt ein Bild ab und unterstützt die Bildwirkung, sehen Sie sich in Museen um:

Beispiele:


 

Die beiden grauen Vierecke sind gleich groß.

 

Die graue Fläche links wirkt größer als die rechte.

 

Ein heller Rahmen öffnet, während ein schwarzer einengt.


Klick zum Vergrößern

Ein Rahmen muss zum Bild passen. Ein Negativbeispiel sehen Sie oben links.

Die Rahmen dieser Bildbeispiele wurden mit dem kostenlosen Tool "Online Picture" erstellt, ...Quelle